OVIUM Rotwein Cuvée trocken

Das aus dem Lateinischen stammende Wort OVIUM bedeutet so viel wie Schaf/Schafherde. Die Verbindung zu unserem Nachnamen verdeutlicht den Umgang mit unseren Weinen – wir hüten unsere Trauben, wie ein Schäfer seine Schafe. Jede Traube ist ein Teil von etwas Großem und große Weine sind für uns OVIUM.

Gereift im großen Holzfass. Ungefiltert. Fast scheint er nicht von dieser Welt. Seine Farbe ist genauso tief wie sein Geschmack. Hier schlägt einer die große Pauke. Dunkel rollen die Aromen heran. Rauchfleisch, Bittermandel, dunkle Herrenschokolade, türkischer Mokka, Cassis, Hagebutte, Heidelbeere und Worcestersoße. Ähnlich der Geschmack. Opulenz pur. Alles auf den Mittelpunkt fokussiert. Komprimiert und verdichtet, fast schon ein Konzentrat. Bittersüß und rauchig sind die Komponenten. Wie Schwarzwälder Schinken mit einer Kruste aus Wachholder und Kardamom.